Such- und Rettungsdrohne

DRONExpert Click'nGo Gimbal

Besitzen Sie bereits einen Mavic 2 und möchten ihn für Suchen und Retten geeignet machen? Der DRONExpert Click'nGo Gimbal mit Flir Tau2-Wärmebildkamera und automatischer Hotspot-Erkennung ist die beste Lösung.

TAU2 Click'nGo
own Flir

DRONExpert Automatic hotspot detection
2499
  • Installation eigenen Tau2 durch DRONExpert
  • DRONExpert Click'nGo Gimbal
  • Inkl. 2 Batterien und USB-Ladegerät
  • Doppelbildschirm (RGB/Thermisch)
  • 7 "Thermo-LCD-Empfänger
  • DVR rekorder op 7" LCD
  • 5.8Ghz Video sender/empfänger
  • FLIR LCD touch remote control
  • Tragetasche
  • Bedienungsanleitung
  • Drone
new

TAU2 Click'nGo
336

DRONExpert Automatic hotspot detection
4599
  • FLIR Tau2 336 (336x256)
  • DRONExpert Click'nGo Gimbal
  • Inkl. 2 Batterien und USB-Ladegerät
  • Doppelbildschirm (RGB/Thermisch)
  • 7 "Thermo-LCD-Empfänger
  • DVR rekorder op 7" LCD
  • 5.8Ghz Video sender/empfänger
  • FLIR LCD touch remote control
  • Tragetasche
  • Bedienungsanleitung
  • Drone
new

TAU2 Click'nGo
640

DRONExpert Automatic hotspot detection
5999
  • FLIR Tau2 640 (640x512)
  • FLIR Boson mount
  • Inkl. 2 Batterien und USB-Ladegerät
  • Doppelbildschirm (RGB/Thermisch)
  • 7 "Thermo-LCD-Empfänger
  • DVR rekorder op 7" LCD
  • 5.8Ghz Video sender/empfänger
  • FLIR LCD touch remote control
  • Tragetasche
  • Bedienungsanleitung
  • Drone
new
1 s
Installation

Einfache Installation. Innerhalb von 1 Minute flugbereit.

1 x
Paletten

Mit der DRONExpert Touch Remote können 15 Farbpaletten aus der Ferne eingestellt werden

1 %
Unterstützung

Wir sind auch nach Ihrem Kauf für Sie da!

remote

Thermiksteuerung unter Ihren Fingerspitzen

Capacitive touch remote

Der DRONExpert Mavic 2 Click'nGo Gimbal ist mit die neue DRONExpert capacitive touch Fernbedienung ausgestattet, mit der Sie die FLIR-Kamera vollständig fernsteuern können.

Die DRONExpert capacitive touch Fernbedienung ist für professionelle Anwendungen unverzichtbar. Funktionen, die Sie mit der LCD Touch Fernbedienung steuern können sind:

* = Nur bei radiometrischen Kameras.

Schneller wahrnehmen mit

DRONExpert Automatic hotspot detection

In vielen Anwendungen unverzichtbar: die automatische Hotspot-Erkennung von DRONExpert.

Wenn der Temperaturkontrast nahe beieinander liegt, ist es sehr schwierig, ein Objekt mit Wärmebild schnell zu erkennen (siehe Foto links). Mit der DRONExpert automatischen Hotspot-Erkennung erhalten Sie sofort eine Meldung auf Ihrem Display, wenn sich ein Hotspot befindet. Dies wird von Ihrer Wärmebildkamera erkannt, indem anhand des Temperaturwerts im Pixel gemessen wird. Der Schwellwert dieser Funktion ist beliebig einstellbar, so dass fast jedes gewünschte Objekt erkannt werden kann.

Diese Funktion ist für Search and Rescue unverzichtbar, kann aber auch bei der Suche nach Wildtieren, Vögeln und Eiern oder bei industriellen und/oder PV Inspektionen verwendet werden.

Bild Oben: mit dem ‘DRONExpert Auto hotspot’
Die Person im Wald ist schwer zu erkennen und es besteht eine gute Chance, dass Sie ohne Erkennung darüber fliegen.
Bild Oben: mit dem ‘DRONExpert Auto hotspot’
Die Person im Wald wird schnell und automatisch erkannt

Einstellbare Frequenz / Band / Leistung

Für den weltweiten Einsatz

Um die Halterung weltweit einsetzen zu können, ist sie mit einem einstellbaren Video-Transmitter ausgestattet. Die folgenden Einstellungen können Sie selbst vornehmen:

Gleichzeitiges Echtzeit-Thermo- und RGB-Bild

Doppelte Kamera einstellung

Die Konfiguration der Thermodrohne ist mit zwei Kameras (RGB/thermisch) ausgestattet. Das bedeutet, dass Ihnen (in Echtzeit) gleichzeitig Tageslicht- und Wärmebild zur Verfügung stehen.

Das Wärmebild ist perfekt zum auffinden und das Realbild zur Identifikation geeignet

dual-screen-bewerkt 8b

Sie brauchen kein Wärmebild?

Leicht abnehmbar

Benötigen Sie keine Wärmebildkamera während Ihres Fluges? Sie können den thermischen Gimbal innerhalb weniger Sekunden entfernen.

De tripod holder

Das optionale Stativ bietet optimalen Komfort für Ihre Flüge. Die LCD-Fernbedienung und die DJI-Fernbedienung können auf dem Stativ installiert und über einen integrierten Batteriehalter (Drohnenbatterie) aufgeladen werden.


Bitte kontaktieren Sie mich